top of page
Pitch - Kopie_edited.jpg

Der Sales Pitch

Was macht einen guten Sales Pitch aus?

Ein idealer Sales Pitch zeichnet sich durch verschiedene Merkmale aus. Die Wahl der richtigen Methode, die der Präsentierende während der Präsentation anwendet. Diese hängt von den äußeren Umständen des Pitches, die vorhandene Beziehung der Beteiligten und dem Produkt/Dienstleistung ab.  Eine optimale Vorbereitung auf den Pitch ist essenziell. Jedes Wort, die Tonlage während des Vortrages und die Körpersprache können über die Zustimmung oder Ablehnung Ihres Vorschlages entscheiden.  Ein guter Sales Pitch ist speziell auf einen einzelnen Kunden oder auf eine kleine Kundengruppe zugeschnitten, um deren Zustimmung zu gewinnen.  Der Sales Pitch stellt den Nutzen des Produkts/Dienstleistung für den Kunden in den Vordergrund. Er ist möglichst kurz und vermeidet unnötige Details und Weichmacher.  Am Ende tritt der Vortragende in einen Dialog ein oder fordert zu einer Handlung auf.

  • Aufarbeitung der eigenen USP‘s in messbarem Kundennutzen

  • Zielgruppengerechter Aufbau des Pitch in 4 Schritten (mit und ohne Power Point)

  • Präsentation und Durchführen eines Pitch (Coaching und Feedback) 

  • Viele Übungen mit Videofeedback und Tipps an eigenen Kundenbeispielen

  • Coaching für mehr Präsenz (Stimme, Körpersprache und Ausdrucksweise). 

  • Beratung und Coaching für den “Online Pitch”. Technisches Setup, Licht, Ton, Kamera, Einstellungen und vieles mehr.

bottom of page